Preise und Kurserläuterungen


Bitte Beachten

  • Wenn du das erste mal zu uns zum Yoga kommst, sei bitte 10-15 Minuten vor Kursbeginn im Yogaloft (Check in bitte nicht früher als 15Min).
  • Bitte bringe bequeme Sportkleidung vielleicht ein kleines Handtuch und dicke Socken für die Endentspannung mit, geübt wird barfuss.
  • etwa zwei Stunden vor dem Yoga nichts Schweres mehr essen.
  • komm bitte rechtzeitig, um für dich und andere ein entspanntes Ankommen zu gewähren.
  • informiere uns vor der Stunde über evtl. Verletzungen, Beschwerden oder eine Schwangerschaft.
  • Bitte sage deinen reservierten Kurstermin so früh wie dir möglich bei uns ab, damit wir den Platz jemand anderem weitergeben können. Nicht abgesagte Kurse müssen leider berechnet werden, danke für dein Verständnis.
  • Yoga auf der Alsterkurse, Workshops und Reisen sind verbindliche Termine, die spätestens 1 Monat vor Beginn abgesagt werden müssen. Der Kursbetrag ist danach voll zu zahlen, alternativ können Ersatzteilnehmer gestellt werden.
  • Schüler mit einer Mitgliedschaft von URBAN SPORTS sind in allen Klassen herzlich willkommen. 



.Herzlichen Dank!

Peise

20er Karte: 270,00EUR (6Monate Gültigkeit)

(ermäßigt* 250,00EUR)

 

10er Karte: 145,00EUR (3Monate Gültigkeit)

(ermäßigt* 135,00EUR)

 

10er Karte: 160,00EUR (12Monate Gültigkeit)

 

Neueinsteigerkarte: 45,00EUR (4x Yoga in 4 Wochen)

(ermäßigt* 40,00EUR)

 

Einzelkarte: 16,00EUR

(ermäßigt* 14,00EUR)

 

Probestunde: 10,00EUR

 

Meditation: 12,00EUR

 

10er Karte Meditation: 100,00EUR

 

*Ermäßigung erhalten: Schüler, Studenten, Arbeitssuchende nach Vorlage des Ausweises

Mitgliedschaft

Habt ihr Freude am Yoga bei uns und möchtet häufiger als einmal die Woche kommen, dann ist die Mitgliedschaft das Richtige für euch.

 

 79,00EUR im Monat: Yoga unlimited 

 

Bei der Mitgliedschaft legt Ihr Euch auf 6 Monate fest, danach kann die Mitgliedschaft monatlich gekündigt werden. 

Kündigungswünsche müssen schriftlich mit einer Kündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende eingehen. Erstmalig geht das zum Ablauf des sechsten Monats der Mitgliedschaft. Maßgeblich ist das Datum an dem die Kündigungserklärung zugeht. Eine Mitgliedschaft berechtigt den Teilnehmer, an so vielen Klassen (im Yogaloft und auf dem Steg) wie gewünscht im vertraglich festgelegten Zeitrahmen zu besuchen. Mitgliedschaften sind nicht übertragbar.  Der Teilnehmer erhält einen Vertrag und überweist den Beitrag per Dauerauftrag. Der Vertrag verlängert sich ohne schriftliche Kündigung automatisch um einen weiteren Monat weiter. Als Mitglied erhälst du den ermäßigten Beitrag bei Workshops.

 

Bei Interesse schickt bitte eine Mail an  yogaanderalster@yahoo.de 

Kurserläuterungen

 

Hatha Yoga All Levels: in diesem Kurs werden sowohl dynamische Elemente (Sonnengruß mit Variationen) als auch ruhige, statische Körperpositionen (Asanas) und entspannende Elemente wie Pranayamatechniken (Atemübungen) und Meditationseinheiten eingebaut. Der Kurs ist so gestaltet, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene etwas davon haben.

 

Early Bird:

Der Early Bird Kurs schenkt dir Klarheit und Fokussierung für den Tag. Belebende Sonnengrüße, ab und an eine Pranayamaübung und verschiedene Asanas, die dich wach machen und dir Kraft schenken, lassen dich "happy" in den Tag starten. Keine Vorerfahrung nötig.

 

FLOWyin Yoga:

 

Im FLOWyin Yoga verbinden wir zwei Yogastile, das Vinyasa Flow und das Yin Yoga miteinander. 

  

Im Yin Yoga üben wir das Loslassen. 

Das Yin steht für unsere weibliche, sanfte, beruhigende Energie. Die Yin Yoga Übungen sorgen für eine umfassendere Aktivierung der Meridiane und eine Grundausgeglichenheit der Organe wird wieder hergestellt, sodass sich die entspannende Kraft in unserem Körper, das ’Yin‘, stärkt und das innere Gleichgewicht wieder hergestellt wird. Vor der Yineinheit gibt es eine fließende Yogapraxis (Vinyasa Flow)  mit stärkenden und dynamischen Yang Energie zum Aufwärmen und den Kreislauf in Schwung bringen. Für diesen Kurs brauchst du keine Vorerfahrung im Yoga.

 

Relax Yoga: eine sanfte und entspannende Stunde. Übungen aus dem Yin Yoga und aus dem Restorative Yoga mit leichten Sonnengrüßen zum Warmwerden füllen diesen Kurs. Geeignet für Anfänger und Einsteiger und alle die den Fokus auf Entspannung legen wollen. Für diesen Kurs brauchst du keine Vorerfahrung im Yoga

 

Achtsamkeitsmeditation: wir unterrichten die Achtsamkeitsmeditation nach Jon Kabat-Zinn. Du lernst über verschiedene Meditationstechiken (Bodyscan, Sitzmeditation auf den Atem, auf Geräusche auf Gedanken und Gefühle) deinen Geist wieder in den Moment zurück zuholen. Unser denkender Geist hält sich gerne in der Vergangenheit oder in der Zukunft auf. Erinnert sich, bedauert, plant und organisiert, macht sich Sorgen.  Er neigt dazu höchst selten im Moment zu verweilen. Wir lernen in der Achtsamkeitspraxis alles mit einer freundlichen, offenen und neugierigen Haltung zu betrachten, möglicht ohne in eine Wertung zu gehen oder zu vergleichen. Das ist nicht einfach, kann aber Spaß machen und es ist sehr wohltuend und nachweislich verändert es unser Gehirn. Die Achtsamkeitsmeditation ist in der Wissenschaft gut erforscht. Wer dazu mehr wissen will, schaut gerne hier.

 

 


Auszug aus den AGBs: Teilnahmebedingungen:

Yoga auf der Alster Kurse, Workshops und Reisen sind verbindliche Termine, die spätestens 1 Monat vor Beginn abgesagt werden müssen. Der Kursbetrag ist danach voll zu zahlen, alternativ können Ersatzteilnehmer gestellt werden.

Die Schüler von Einzelkursen werden gebeten den Termin 24 Std. vor Beginn abzusagen.

Herzlichen Dank!


Bankverbindung: Britta Ibbeken  Hamburger Sparkasse  IBAN: DE85200505501230410134   BIC: HASPDEHHXXX