Für Firmen

Yoga ist inzwischen bezüglich seiner gesundheitsfördernden Wirkung unumstritten. Viele Unternehmen haben Yoga und Meditation als festen Bestandteil in ihr Gesundheitsmanagement integriert.


Sitzen macht krank!

Yoga für eine ganzheitliche Gesundheit Ihrer Mitarbeiter

 

Langes Sitzen führt zu Rückenschmerzen, Diabetes, Bluthochdruck und Verkalkung der Herzkrankgefäße. Das lange Sitzen am Schreibtisch ist meist unumgänglich. Aber es ist möglich aktive kleine Pausen in den Büro- oder Homeoffice-Alltag einzubauen. Wissenschaftliche Studien haben mehrfach belegt, dass Yoga aufgrund seiner ganzheitlichen Wirkung den Körper stärkt und den Geist entspannt.

Gönnen Sie Ihren Mitarbeitern diese aktiven Pausen. Gerne stellen wir Ihnen, ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes, Angebot für Yoga/Achtsamkeit online, bei Ihnen vor Ort oder in den Sommermonaten bei uns auf dem Steg zusammen!


Interessanter Bericht über Fehlhaltungen am Arbeitsplatz und wie man mit Yoga unterstützen kann (ab Minute 10).



Über die Wirkung von Yoga

Nachweislich sorgt eine regelmäßige Yogapraxis
(1x die Woche) für:

 

  • Kräftigung der Muskulatur/Gelenke dadurch Abbau von Rücken-/Nackenschmerzen
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Rückgang von Verspannungen und Spannungskopfschmerz
  • besseres Körpergefühl
  • Senkung des Blutdrucks
  • Abbau von Nackenschmerzen
  • Bessere Konzentration
  • Bessere Resilienz
  • Mehr Gelassenheit

Planen Sie Ihr Team-Event mit uns

Wie wäre es ein Team-Event mit Fokus Achtsamkeit anzubieten?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung eines möglichst abwechslungsreichen und  achtsamen Team-Events an außergewöhnlich schönen Orten an und auf der Alster. Denn Achtsamkeit, Yoga , Alster  und Freundlichkeit sind unsere Spezialgebiete!


Nutzen Sie unser Angebot, Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Yoga als betriebliche Gesundheitsförderung und als Teambildungsmaßnahme zukommen zu lassen.

 

Egal, ob als "Yoga am Morgen", Yoga in einer "Bewegten Mittagspause" oder als "Feierabendyoga", gerne stellen wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zusammen. Wir kommen zu Ihnen in den Betrieb oder bieten Ihnen online Yogastunden für Ihre Mitarbeiter an, egal, wo diese sich gerade befinden. Bei Interesse schreiben Sie uns gerne über das Kontaktformular an.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Unsere Referenzen



Das sagen Teilnehmer über Yoga und Achtsamkeit für Firmen:

„Die Yoga- und Achtsamkeitsstunden bei Britta sind immer etwas ganz Besonderes. Ihr Einfühlungsvermögen und ihre Fachkenntnis helfen uns in jeder Lebenslage und bei jedem kleinen Zipperlein.

Die Vorfreude auf die Zeit mit ihr ist immer groß.“

Steuer- und Anwaltskanzlei HWP

„Ich finde den Yoga-Kurs mit Britta uneingeschränkt sensationell. Ich habe schon einige Male versucht den Einstieg zum Yoga zu finden und habe nie so richtig Zugang gefunden. Britta hat es mit Ihrer sympathischen und nicht zu spirituellen Art wirklich geschafft mir Yoga näher zu bringen!“

HanseMerkur

"Ein sehr sympathisches und angenehmes Team. Die Stunden waren stets individuell auf uns abgestimmt und kreativ gestaltet. Danke für den wundervollen Start in den Tag an so einer schönen Location."

 

Statista, Nach der Stegyogasaison 2021

"Britta ist eine tolle Kursleiterin. Sie ist genau die richtige Trainerin, die Verständnis für viele Situationen parat hat. Sei es ob jemand körperliche Einschränkungen hat, oder gerade nicht so gut drauf ist, oder vielleicht die Übung noch nicht so gut kann etc., Sie hat einfach das richtige Maß und insbesondere Gefühl damit umzugehen und sich auf die Person einzustellen. Das zeichnet für mich eine gute Trainerin "mit Herz" aus. Mir macht der Yogaunterricht sehr viel Spaß.“

HanseMerkur

"Alle Teilnehmerinnen waren von der Fahrt auf der Alster begeistert. Innerhalb von Sekunden sind wir vom stressigen Alltag in eine neue Welt eingetaucht. Die Verbindung zwischen Schippern auf der Alster und Achtsamkeitstraining war für uns ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis. Nach der Fahrt in Achtsamkeit konnten wir einige Übungen für Zuhause und ins Büro mitnehmen."

Chefsekretärinnen der Berenbergbank