Workshops 2019/20


Yin yoga und ätherische öle

Verbindung erfahren mit hilfe der natur

mit andrea und britta Sonntag 1.12. 15.30- 18.30h

Der ganzheitliche Effekt von Yoga, kombiniert mit der Anwendung hochwertiger ätherischer Öle, bildet eine ganz besondere Synergie. Sowohl Yoga als auch die Anwendung ätherischer Öle bieten wunderbare Möglichkeiten, das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele wiederherzustellen. Es unterstützt, den Körper wieder in Balance zu bringen, die Lebenskraft zu stärken, Energiekanäle zu reinigen und Blockaden zu neutralisieren.

Ätherische Öle streicheln die Seele, wirken auf Körper, Geist und Bewusstsein und helfen dabei, uns tief mit der inneren Welt zu verbinden.


Je nach Zusammensetzung können ätherische Öle Energie, Klarheit, Achtsamkeit, Leichtigkeit und Ruhe fördern und auf eine sehr einfache, natürliche Art,  unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden positiv unterstützen.


Die Anwendungsgebiete ätherischer Öle sind sehr vielseitig:


- sie sorgen für mehr Energie & Wohlgefühl
- stärken das Immunsystem und die Gesundheit
- unterstützen einen ruhigeren Schlaf

In diesem Workshop erfährst Du, wie Du ätherische Öle für Deine Yogaübungen und Deinen täglichen gesunden Lifestyle anwenden kannst.

 

Wir beginnen mit einer Achtsamkeitsmeditation und einer Pranayamaübung zum Ankommen im eigenen Körper und Loslassen von Gedanken. Herzöffnende Relax-Yogaübungen fördern die eigene Klarheit und Achtsamkeit und bringen uns mehr in Verbindung mit unseren Bedürfnissen. Damit sind wir bestens vorbereitet von Andrea eine Einführung in die Ätherischen Öle zu erhalten und unsere Yogapraxis und unser Leben mit ihnen zu bereichern.

 

Für diesen Workshop benötigst du keine Vorerfahrung.

 

Datum: Sonntag 1.12.

Uhrzeit: 15.30 - 18.30h

Ort: Koppel 38, HH St. Georg

Lehrer: Britta Ibbeken, Andrea Hopf 

Beitrag: 49,00EUR (ermäßigt 39,00EUR)

 

Anmeldung: bei Interesse schicke uns bitte ein Mail: yogaanderalster@yahoo.de

 

 

Andrea ist Modedesignerin und Dozentin und hat vor ca. 1,5 Jahren, nach einer schweren Krankheit, ihre zweite Leidenschaft, ätherische Öle, für sich entdeckt.

Sie möchte die Kraft, Energie und Wirkungsweise der Öle gerne noch mehr Menschen näher bringen, um ihnen zu zeigen, wie man auf eine sehr einfache, natürliche Art, seine Gesundheit und sein Wohlbefinden positiv unterstützen kann.


Ein Tag für dich in Achtsamkeit

Achtsamkeitspraxis in Stille auf dem Land

Sonntag 15.12.19 10.00-16.30h Haus am Schüberg

 

 

An diesem Sonntag wollen wir mit Hilfe verschiedener Achtsamkeitsübungen (Bodyscan, Sitzmeditation, sanfte Yogaübungen, Gehmeditation, Mettameditation) mehr in Kontakt mit uns selbst kommen. Die Übungen werden überwiegend in einer wohltuenden Stille fern der wuseligen Großstadt auf dem Lande in einem wunderschönen Seminarhaus eingebettet in die Natur durchgeführt.

 

 

Die Kursinhalte entstammen den MBSR Kursen nach Jon Kabat-Zinn. MBSR Kurse zählen zu den wissenschaftlich best untersuchten Programmen zur Gesundheitsprävention weltweit.

 

Vorerfahrungen sind für diesen Workshop nicht nötig. Ehemalige MBSR Teilnehmer können ihre Praxis hier wieder etwas auffrischen und Interessenten für einen zukünftigen MBSR Kurs bekommen einen ersten Eindruck von der Achtsamkeitspraxis vermittelt.

 

 

 

Beitrag: 99,00EUR inkl. Seminarhausgebühr und Vollverpflegung (ermäßigt 89,00EUR Schüler, Studenten, Mitglieder, Arbeitssuchende)

Datum: So 15.12.19

Uhrtzeit: 10.00 - 16.30h 

Ort: Wulfsdorfer Weg 33, 22949 Ammersbek 

Lehrer: Britta Ibbeken MBSR Lehrerin

 

Bei Interesse schreibe uns bitte eine Email: yogaanderalster@yahoo.de


Light up your heart

Yin Yoga und Mantren

mit anja und britta So 23.2. 15.30 - 18.30h

In diesem Workshop wollen wir uns ganz unserem Herzen und seinen lichtvollen Qualitäten widmen. Mit Hilfe energieausgleichender Pranayamaübungen, Herzmeditation und herzöffnender Asanas kommen wir diesen Qualitäten, wie Vertrauen, Dankbarkeit, Mitgefühl, tiefer innerer Freude, Güte und Gelassenheit ein ganzes Stück näher.

 

Unsere Herzen sind nun schon wunderbar geöffnet, so dass es Anja im Anschluss an unsere Yogapraxis leicht fallen wird, uns aus geöffneten Herzen über unsere Stimmen und die Schwingungen der Mantren noch ein Stückchen mehr in Verbindung mit uns zu bringen. Mantren sind heilige Worte, Sätze oder ganze Verse aus dem altindischen Sanskrit. Die Mantra-Meditation gehört zu den häufigsten Entspannungstechniken weltweit. Man muss dafür allerdings kein Sanskrit studiert haben oder jedes einzelne Wort verstehen können. Mantren wirken in erster Linie nicht auf der Verstandesebene sonder tief in uns. Es geht viel mehr um die energetische Wirkungen der Wortfolgen und die Hingabe, die während der Mantrapraxis aufgewendet wird. Durch das fortlaufende Wiederholen im gleichen Rhythmus entstehen Klangschwingungen, die auf das gesamte Energiefeld im Raum wirken. Die entstehenden Vibrationen durchdringen den gesamten Körper bis hin zur feinfühligen Seele und werden dort zu Lebensenergie. Sie spenden Kraft, beruhigen den Geist und bringen uns in einen meditativen Zustand.  Zusammen mit der Sängerin und Yogalehrerin Anja Mattner werden wir eintauchen in diese subtile Energieebene von uns.

 

Teilnehmen kann jeder, Vorerfahrungen sind nicht nötig

 

Beitrag: 39,00EUR (ermäßigt 35,00EUR) 

Datum: So 23.2.2020

Uhrtzeit: 15.30 - 18.00h

Ort: Koppel 38, HH St. Georg

 

Lehrer: Britta Ibbeken, Anja Mattner

 


Workshops gleich online  buchen: