OUTDOOR


"Es ist so angenehm, die Natur zugleich und sich selbst zu erforschen, weder ihr noch seinem Geiste Gewalt anzutun, sondern beide durch gelinden Wechseleinfluss miteinander ins Gleichgewicht zu setzen."

 

                                                                                                       (  J.W. Goethe)


Yoga und Achtsamkeit auf dem Steg

Du liebst Yoga und Natur, möchtest wieder mehr mit dir in Kontakt kommen und weißt, dass die Natur und Yoga dir dabei helfen können? 

 

Im Herzen Hamburgs kannst du genau das erleben.

 

Wie wäre es deinen Tag ganz entspannt bei uns auf dem Steg zu starten?

Deine Matte in Richtung Schwänen ausrollen, die Aussicht genießen, den Körper angenehm dehnen und strecken und zum Ende noch eine herrliche Endentspannung genießen. So bist du bestens vorbereitet für einen entspannten Tag.

 

Von Juni bis Oktober finden hier unsere Yogamorgenklassen statt.

 

Du brauchst keine Vorkenntnisse aber deine Matte und eine Decke bitte mitbringen!

 

Anne, Britta, Lisa, Mia (und nicht auf dem Bild: Britta Heber, Barbara und Sandra) freuen sich auf dich auf dem Steg!



Alle Termine finden vorbehaltlich der aktuellen Coronabedingungen und unter Einhaltung der aktuellen Hygienerichtlinien statt. Hier findet ihr unser Hygienekonzept.


Unsere Stegyogatermine ab JUNI 2021

Montag 7:30 - 8:30 Uhr Yoga mit Britta H. (schon am 31.5.)

 

Dienstag 7:30 - 8:30 Uhr Yoga mit Barbara 

 

Mittwoch 8:30 - 9:30 Uhr Yoga mit Sandra oder Anne 

 

Donnerstag 7:30 - 8:45 Uhr Yoga und Meditation mit Britta I. 

  

Freitag 8:00 - 9:00 Uhr Yoga mit Mia 

 

Sonntag 9:00 -10:00 Uhr Yoga mit Lisa 

Preise und sonstige Infos

Einzelstunde

15,- €

 

10er Karte (Saisonkarte)

135,- €  (110,-€ Studenten)

5er Karte (Saisonkarte)

65,-€ (55,-€ Studenten)

 

 

****BITTE DIE EIGENE MATTE / DECKE MITBRINGEN*****

 

Ab 1.6. dürfen wieder 20 Erwachsene in einer Gruppe Yoga machen mit einem Sicherheitsabstand von 1.5m. Bitte achtet darauf beim Auslegen eurer Matten und beim Betreten des Stegs, vielen Dank. Das Tragen einer Maske ist nicht nötig und ihr benötigt auch keinen Test.


Einige Stegimpressionen der letzten Jahre

"Wir müssen nicht erst sterben, um ins Himmelreich zu kommen. Tatsächlich genügt es, vollkommen lebendig zu sein. Atmen wir aufmerksam ein und aus und umarmen wir einen schönen Baum, sind wir im Himmel. Wenn wir einen bewußten Atemzug machen und uns dabei unserer Augen, unseres Herzens, unserer Leber und unserer Nicht-Zahnschmerzen bewußt sind, werden wir unmittelbar ins Paradies getragen. Frieden ist vorhanden. Wir müssen ihn nur berühren. Sind wir vollkommen lebendig, können wir erfahren, daß der Baum ein Teil des Himmels ist und daß auch wir Teil des Himmels sind."

-Thich Nhat Hanh-


Wir haben eine WhatsApp-Gruppe, in der wir am Abend vorher informieren, ob das Yoga wetterbedingt stattfindet.



Hier findest du uns

 

Barca, An der Alster 67a

20099 Hamburg St. Georg

 

Schräg gegenüber vom Hotel Atlantik nur 5 Minuten fußläufig vom Hauptbahnhof entfernt.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.